Freitag, 9. Oktober 2015

TP 49


My Tula Pink Quilt is finished. I simply called it TP49  for Tula Pink 49 blocks :-)

Mein Tula Pink Quilt ist fertig. Ich hab ihn einfach TP49 genannt, eine Abkürzung aus Tula Pink und 49 Blöcke :-)


The border was first, I picked the fabric for the blocks to match it. My first idea was to use the feather fabrics in the blocks, but then the beautiful feathers would have been destroyed. And I think now this is much better.

Zuerst hatte ich den Randstoff, ich habe die Stoffe für die Blöcke passend dazu ausgesucht. Eigentlich wollte ich ja den Federnstoff in den Blöcken verwenden, aber dann wären die schönen Federn ja garnicht richtig zu sehen gewesen. Ich denke, so ist es jetzt besser.


The flowers match the colors of the quilt :-)
Die Blumen passen zu den Farbe des Quilts :-)


I used the leftover feathers in the backing.
Den Rest der Federn habe ich in den Rücken eingearbeitet.
 

It's freehand machine quilted .
*
The quilt was made during a QAL, thank you again Sandra and Eva for the perfect organisation.

Und ich habe Freihand gequiltet. 
*
Der Quilt entstand während eines QAL, danke noch mal an Sandra und Eva, die das alles so toll organisiert haben.

 

 

Heidi

Kommentare:

  1. Beautiful! I'm glad you didn't cut up the feathers.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön geworden! Herzlichen Glückwunsch zu einem weiteren Traumstückchen.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heidi,
    Dein Quilt ist wirklich schön geworden und du hast gut daran getan, den Randstoff nicht in den Blöcken zu verwenden, das wäre schade gewesen. Das ist das erste Mal, dass ich gelesen habe, dass jemand die Blöcke nach dem Randstoff ausgewählt hat. Ich mache es immer anders, der Rand ist das Letzte, wofür ich mich entschiede. ;-)
    Auch das Quilting gefällt mir sehr gut. Viel Spaß mit deinem Quilt.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Heidi,
    Dein Quilt ist wirklich schön geworden und du hast gut daran getan, den Randstoff nicht in den Blöcken zu verwenden, das wäre schade gewesen. Das ist das erste Mal, dass ich gelesen habe, dass jemand die Blöcke nach dem Randstoff ausgewählt hat. Ich mache es immer anders, der Rand ist das Letzte, wofür ich mich entschiede. ;-)
    Auch das Quilting gefällt mir sehr gut. Viel Spaß mit deinem Quilt.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, das war ein gute Idee, die Federn ganz zu lassen - finde ich. So wirken ja auch die Muster der Blöcke besser. :-)
    Der leuchtet richtig, toll, dass du so einen schönen, sonnigen Tag fürs Foto gefunden hast. Ich kann meinen Quilt noch nicht fertig machen, hier ist ja die ganze Zeit Nebel ;-)
    LG, Eva

    AntwortenLöschen
  6. Toll ist er geworden, Dein TP 49 :-) Ganz was Besonderes mit dem schönen Federnstoff! Und tolle Fotos :-)

    AntwortenLöschen